Dampfgaren

In meiner Küche gibt es zwei Dampfeinsätze, ich weiß aber nicht mehr, warum. Jedenfalls habe ich einen aus Glas und einen aus Edelstahl und beide verwende ich oft und gerne. Ganz besonders begeistert bin ich von gedämpftem grünem Spargel, aber  heute habe ich die Gemüsekiste in meiner Speisekammer wieder einmal völlig ausgeräumt und alle Reste verkocht. Spargel kommt beim nächsten Einkauf wieder mit 🙂

Dämpfaufsatz.jpg

Dämpfaufsatz 02.jpg

Heute gab’s Karotten, Fenchel und Erdäpfel. Die Erdäpfel schneide ich in dicke Scheiben und lasse gerne die Schale drauf, vor allem jetzt im Frühling bei den Heurigen. Sie kommen in den unteren Topf, ins Kochwasser gebe ich Salz und Gewürze nach Lust und Laune. Heute waren es Lorbeerblätter. Auch Pfefferkörner, Nelken oder Kümmel eignen sich dafür sehr gut.

Karotten Fenchel 01.jpg

Im „oberen Stock“ wurden die Karotten und die Fenchelknolle gegart. Dazu gab es etwas Quinoa von gestern (mit getrockneten Tomaten) und eine Dipsauce aus Soja-Joghurt, Salz und frisch geriebenem Kren.

Gemüseteller Fenchel 01.jpg

Ein paar Tropfen Leinöl auf die Erdäpfelscheiben sorgen für Omega 3 Fettsäuren.

Gemüseteller Detail 01.jpg

Diese bunten Gemüseteller mache ich oft und immer wieder ein bisschen anders. Sie werden nie langweilig. Es ist auch wichtig für mich, dass gesunde Küche möglichst einfach und unkompliziert ist. Damit ich gar nicht erst in Versuchung komme, nach schnellen, vorgefertigten Speisen oder zuviel Brot oder Nudeln zu greifen. Es funktioniert! Gedämpftes Gemüse macht angenehm satt und zufrieden, aber nicht vollgestopft und träge.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Dampfgaren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s